Für Schüler:innen von Sek A & Gymnasium im Kanton Zürich

Das Schul-Survival-Training
Lerntechniken & Selbstorganisation – für Mathe, Deutsch & Co

«Erfahren Sie hier, wie sich Ihr Kind in kürzester Zeit stark & nachhaltig
verbessern kann – egal in welchen Fächern.»

Raul Wiesmann, Lern-Trainer & Inhaber

Das Schul-Survival-Training
mit Lerntechniken & Selbstorganisation

«Erfahren Sie hier, wie sich Ihr Kind in kurzer Zeit stark und nachhaltig verbessern kann – egal in welchen Fächern.»

Raul Wiesmann, Lern-Trainer & Inhaber

 Die Lern-Problematik

Der Hauptgrund für die Lernschwierigkeiten liegt darin, dass Schüler:innen nicht wissen, wie sie effektiv lernen und sich organisieren. Das betrifft in der Regel alle Fächer, aber vor allem jene, in denen die Noten unbefriedigend sind. 

Mehr erfahren

Oft erhalten Schüler:innen bei Lernproblemen von Eltern, Lehrern und Mitschülern allgemeine Ratschläge, wie beispielsweise besser zu planen, mit dem Lernen früher zu beginnen oder Karteikarten zu verwenden. Warum solche Ratschläge nur selten zu einem spürbaren und nachhaltigen Fortschritt führen? Weil sie nur flüchtig vermittelt und nicht konsequent angewendet werden. Oft blocken die Schüler:innen deswegen ab oder setzen die Ratschläge nur unzureichend und zu isoliert um. Sie sind demotiviert, weil sie spüren, dass die gutgemeinten Tipps zu erneuten negativen Erfahrungen führen – ein Teufelskreis. Wir durchbrechen den.

Wenn Sie beispielsweise im Fitnessbereich Muskeln aufbauen oder eine gute Figur erreichen möchten, setzen Sie wahrscheinlich nicht nur auf ein intensives Training, sondern achten auch auf korrekte Bewegungsabläufe, um Verletzungen vorzubeugen, eine proteinreiche Ernährung, ausreichend Schlaf und die Einhaltung eines durchdachten Trainingsplans.

Beim Lernen in der Schule verhält es sich ähnlich. Einzelne Ratschläge, Fleiss oder Intelligenz allein garantieren noch keinen Erfolg. Es ist entscheidend, ALLE wesentlichen Erfolgsfaktoren anzusprechen und diese gleichzeitig umzusetzen.

Unser ganzheitliches Lern-Training führt fast von selbst zu besseren Noten. Das motiviert und steigert den weiteren Lernerfolg – Je nach Ziel:

  • Gutes Sek-Abschlusszeugnis
  • Bestehen der Gymi-Aufnahmeprüfung
  • Bestehen der Probezeit
  • Bestehen der Matur
Mehr erfahren

Mit unserem Ansatz wird Ihr Kind bereits nach wenigen Wochen deutlich mehr Lerndisziplin, Konzentration, Selbstvertrauen und Eigenständigkeit entwickelt haben – Eigenschaften, die sich sofort auf seine schulischen Leistungen auswirken. Mit anderen Worten: Durch die Förderung seiner Lernfähigkeiten lösen sich viele Probleme von selbst.

Dies fördert nicht nur Ihr Kind, sondern ermöglicht Ihnen als Eltern auch mehr Zeit für andere Dinge, schafft eine harmonischere Familienatmosphäre und stärkt Ihr Vertrauen in die Zukunft Ihres Kindes.

Das ganze Angebot im Überblick

Ihr Kind wird fächerübergreifend Aufgaben anpacken statt aufschieben, motivierter lernen, bessere Noten schreiben und damit sein Selbstvertrauen stärken bis ans Ende seiner erfolgreichen Schulzeit.

Schulstufen
  • Sekundarstufe A
  • Langgymnasium
  • Kurzgymnasium
Angebot

Ihr Kind lernt ganzheitlich und effizient zu lernen. Mit dieser neuen Kompetenz schreibt es fächerübergreifend und nachhaltig deutlich bessere Noten. Unser Trainings-Programm dazu im übernächsten Abschnitt.

Ort

Persönlich bei Ihnen zu Hause im Kanton Zürich und online. 

Auf Wunsch ist auch ein reines Online-Programm möglich.

Dauer 

2.5 Std. pro Woche, aufgeteilt in 1.5 Std. bei Ihnen und 1 Std. online. Das heisst 11.5 Std. pro Monat | Für die meisten Schüler:innen ca. 2–4 Monate | Schüler:innen mit stark ungenügenden Fächern und grossem Aufholbedarf bis zu 6 Monate

Preis

CHF 1’470–1’870 pro Monat

Je nach Arbeitsweg und Schulstufe

*monatlich kündbar

Kostenloses Erstgespräch

Finden Sie heraus, in welcher Ausgangssituation sich Ihr Kind befindet und inwiefern wir Sie unterstützen können. Alles beginnt mit einem informativen und unverbindlichen Telefongespräch.

0
der Schüler:innen sind nach einer Probelektion motiviert
0
der Schüler:innen erzielen bereits in den ersten Prüfungen deutlich bessere Noten
0
aller Fächer werden nach einem Semester deutlich verbessert

Mit diesem Lern-Training wird Ihr Kind erfolgreich

  • Ordnung in Schulunterlagen und am Arbeitsplatz
  • Beschaffung von ergänzenden Lernmitteln und Arbeitsutensilien
  • Festlegung von übergeordneten Zielen sowie konkreten Lernzielen für Prüfungen
  • Organisation und Strukturierung des Lernstoffs für Prüfungen
  • Analyse von Fehlern schriftlicher Prüfungen
  • Systematische Schliessung von Wissenslücken
  • Nutzung von Lern-Apps und -Tools im Internet
  • Förderung des Schreibtempos
  • Lerntechniken für Mathematik und Physik
  • Lerntechniken für Geschichte Biologie, Chemie und Geografie
  • Lerntechniken für alle Sprachen (für Vokabeln, Grammatik & Aufsätze)
  • Universelle Lerntechniken für alle Fächer, z. B. mit Bildassoziationen oder Loci
  • Ausgewogene Ernährung und körperliche Aktivität
  • Schaffung eines konstruktiven sozialen Umfeldes
  • Umgang mit Konkurrenz, Stress und potenzieller Benachteiligung
  • Sinnvolle Nutzung digitaler Geräte

Referenzen von zufriedenen Eltern

1/14

Raul ist fachlich top, kann prima erklären und ist zudem sehr sympathisch. Unser Sohn (15) hat dank seiner Unterstützung gelernt, viel systematischer zu lernen und Prüfungen geplant und mit Methode selbständig vorzubereiten. Er hat davon sehr profitiert und auch die Noten sind viel besser geworden. Wir können Raul wärmstens empfehlen!

Christina,
Mutter von Guillaume (15), Meilen
Kurzzeit-Gymnasium, 1. Klasse
2/14

Wir haben Raul Wiesmann engagiert, weil unser Sohn nach 6 Jahren Tagesschule im Gymi grosse Mühe bekundete sich selbst zu organisieren und den Tritt zu finden. Er verlor schnell die Motivation, war frustriert und unser Familien-Alltag drehte sich zu grossen Teilen um seine Prüfungsvorbereitungen.

Mehr erfahren

Schon die ersten Meetings mit dem Lerncoach haben gezeigt, dass er gegenüber einer Drittperson fokussierter war. Gewisse Eigenschaften wie Durchhaltevermögen und Ehrgeiz kamen wieder zum Vorschein, seine Noten wurden stetig besser und die Motivation dementsprechend auch. Nach ein paar Monaten und der Anwendung der durch den Lerncoach vorgegebenen Lernmethodik, hat auch seine Selbständigkeit zugenommen. Jetzt plant er die Lernzeit alleine und priorisiert diese dementsprechend. Seit diesem Semester geht er wieder gerne in die Schule, verfolgt den Unterricht mit viel mehr Interesse und schafft auch in sämtlichen Fächern gute Noten. Wir sind froh, dass wir Raul Wiesmann engagiert haben und können ihn wärmstens weiterempfehlen.

Giuseppe,
Vater von Gianni (14), Zürich
Langzeit-Gymnasium, 2. Klasse
3/14

Unser Sohn hatte Schwierigkeiten, sich zu organisieren: welche Hausaufgaben, Deadlines, Ordnung am Arbeitsplatz und im Zimmer, … Entsprechend waren seine Schulnoten oft nicht gut und auch für ihn selber frustrierend.

Mehr erfahren

Raul hat an vielen Stellen angesetzt: wie man strukturiert und selbständig lernt, Ordnung halten, eine gewisse Ausdauer beim Lernen entwickeln und natürlich auch inhaltlich insbesondere bei Mathe und Deutsch. In beiden Fächern hat sich unser Sohn deutlich verbessert. Lernen und Aufgaben erledigen geht viel problemloser von der Hand. Wir würden Raul auf jeden Fall weiterempfehlen.

Michael,
Vater von Eliah (13), Thalwil
1. Sek A
4/14

Mein Sohn hatte nach dem Wechsel von der Primar- in die Sekundarschule grosse Mühe mit dem Lernen. Raul hat ihm einfache und wirkungsvolle Lernmethoden beigebacht, mit welchen er mit weniger Aufwand zielgerichtet das lernte, was er für bessere Noten benötigte. Mit seiner empathischen Art konnte Raul sehr gut mit meinem Sohn kommunizieren. Ich kann ihn mit bestem Gewissen weiterempfehlen.

Claudia,
Mutter von Dean (14), Bonstetten 
2. Sek A
5/14

Unsere Tochter hat sich mit Raul für die Gymi-Prüfung vorbereitet. Die Vornoten unserer Tochter haben sich dank der Lernmethodik von Raul sehr verbessert, was eine gute Basis für die Aufnahmeprüfung ins Gymnasium war. Die strukturierten Lerntechniken gepaart mit der Eigeninitiative und der Motivation unsere Tochter, haben geholfen, die Gymi-Prüfung zu bestehen.

Atanasia,
Mutter von Giulia (12), Zollikerberg
6. Klasse
6/14

Raul hat mit unserer Tochter die letzten Monate der 6. Primarklasse und auch in der Anfangszeit der Probezeit des Gymnasiums gelernt. Unsere Tochter hat sehr gerne mit Raul gelernt und insbesondere von den Lernstrategien profitiert, die fächerübergreifend zur einer Verbesserung der schulischen Leistung geführt haben. Dank ihm wird unsere Tochter die Probezeit problemlos bestehen. Vielen Dank Raul!

Karin,
Mutter von Nadine (12), Uster
6. Klasse
7/14

Raul gelang es mit seiner Lernmethodik systematisch mit unserem Sohn die Defizite in Mathematik aufzuarbeiten und mit ihm eine neue Lernbasis zu erschaffen. Es war eine grosse Erleichterung für ihn und uns, dass Raul auch jederzeit spontan erreichbar war, wenn es zusätzlichen Bedarf für Unterstützung gab. Sie hatten einen sehr guten Zugang zueinander , was sich sehr motivierend in die allgemeine Lernbereitschaft ausgewirkt hat.

Catrin,
Mutter von Finn (14), Horgen
2. Sek A
8/14

Lieber Raul. Als Vater eines 15-jährigen Sohnes möchte ich Dir von ganzem Herzen danken für Deine Geduld, Einfühlsamkeit und Erfahrung. Mein Sohn Giuliano hat mächtig Spass, mit Dir zu lernen. Er ist konzentrierter, fokussierter, motivierter und hat dadurch natürlich auch bessere Noten. Ich kann Dich absolut empfehlen und jedem ans Herz legen, mit Dir diese «Reise» zu gehen. 

Christophe,
Vater von Giuliano (15), Zürich
3. Sek A
9/14

Wir kamen etwas spät auf Raul zu. Fünf Wochen vor der Aufnahmeprüfung des Langzeit-Gymnasiums begann er meinen Sohn im Schreiben von Aufsätzen und Mathematik vorzubereiten. Raul und Lucien verstanden sich auf Anhieb gut und konnten sehr effektiv miteinander zusammenarbeiten. Die Vornoten waren genügend. Die Resultate der Aufnahmeprüfung waren allerdings gut. Lucien schrieb in beiden Fächern eine 5. Wir sind sehr glücklich darüber und mit Raul sehr zufrieden.

Pascale,
Mutter von Lucien (12), Zürich
6. Klasse
10/14

Alana arbeitete gerne mit Raul zusammen. Seine Strategien haben ihr viel geholfen. Zu Beginn hatte sie in allen Noten etwa einen Schnitt von 4. Nach einem halben Jahr ist dieser auf über 5 gestiegen. Wir waren überrascht, wie schnell das ging. Die Vorbereitungen auf die Aufnahmeprüfung hat sie ebenfalls mit Raul gemacht. Die Prüfung hat sie bestanden.

Tabea, 
Mutter von Alana (15), Wil
2. Sek A
11/14

Im Verlauf meiner Sitzungen mit Raul habe ich von seiner Arbeit stark profitiert. Themen erklärt er verständlich, direkt und unkompliziert. Durch seine Lernstrategien und sonstige Einsichten fällt mir Organisation, klares Denken und Vorbereiten auf Prüfungen nun um einiges einfacher. Meine Motivation für die Schule stieg und ich kann jetzt mein Potenzial entfalten. Dazu kommt, dass Raul super sympathisch ist.

Elias, 16
Küsnacht, Kurzzeit-Gymnasium, 1. Klasse
12/14

Das Thema in Mathematik war komplexe Zahlen. Zwei Stunden mit Raul reichten aus und ich schrieb eine 5.75. So gut war ich schon seit langem nicht. Darüber hinaus machten die Stunden mit ihm grossen Spass.

Kai, 17
Zürich, Kurzzeit-Gymnasium, 3. Klasse
13/14

Ich hatte grosse Mühe mit den Sprachen. Raul konnte mir diesbezüglich viele gute Lernstrategien und vieles zur Planung beibringen, was mir das Lernen sehr vereinfachte. Es hat zwar einige Monate gedauert, aber ich konnte danach auch immer wieder gute Noten schreiben. Man muss dazu sagen, dass meine Schule und meine Lehrer sehr streng sind.

Rahel, 18
Richterswil, KV Zürich Business School, M-Profil
14/14

Unser Sohn Elias besucht aktuell die 2. Sekundarklasse B. Seit er mit Raul an den Lernstrategien arbeitet, haben sich seine Leistungen stark verbessert. Ebenso die Motivation und Disziplin zum Lernen sind merklich gestiegen. Raul zeigt Elias klar und deutlich, wie und was er auf eine Prüfung lernen muss. Auch das empfohlene Lehrmittel ist sehr verständlich und hat sehr gute Übungen. Das wichtigste daran: Elias arbeitet sehr gerne mit Raul zusammen, und er freut sich immer auf seine Stunden.

Petra,
Mutter von Elias (14), Thalwil
2. Sek B
0
der Gefährdeten wurden vom Gymi-Provisorium bewahrt
0
der Neuankömmlinge bestehen mit uns die Gymi-Probezeit
0
der Absolventen benötigen nach dem Programm keine Hilfe mehr

Über uns

Schritt für Schritt vermitteln wir Ihrem Kind alle wesentlichen Faktoren für sein erfolgreiches Lernen. So schliessen wir systematisch alle Lücken. Der Erfolg: Ihr Kind verbessert sich auf nachhaltige Weise. Es gewinnt Motivation für die Schule. Und es findet zu einem natürlichen Selbstvertrauen.

Raul Wiesmann

Lern-Trainer & Inhaber

Elisa Kretzer

Psychologin – bei schweren Blockaden

Start in 3 Schritten

1 – Termin vereinbaren

Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr unverbindliches Erstgespräch von ca. 20–30 Minuten jetzt zu vereinbaren. Teilen Sie uns einfach mit, zu welchen Uhrzeiten ich Sie telefonisch erreichen kann.

2 – Erstgespräch

Ich werde Sie gern anrufen, um mit Ihnen meine Fragen zur Ausgangssituation Ihres Kindes zu besprechen. Dabei erkläre ich Ihnen ausführlich, wie wir von LernStratege Ihrem Kind am effektivsten unterstützen können.

3 – Probelektion

Nach dem unverbindlichen Erstgespräch vereinbaren wir vor Programmbeginn eine Probelektion. Diese kann entweder online über Zoom oder persönlich bei Ihnen zu Hause stattfinden.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt

Legen Sie bitte Ihre Zeitangaben in folgenden Zeitrahmen: MO–SA / 9–21 Sie erhalten unsere Anrufzeit so schnell wie möglich mitgeteilt.